Die Welt in Beschleunigung – Global warming


 

Warming up - Carmen Issler

 

„Warming up“ ist eine Parabel. Das Tanztheaterstück bringt ein globales Phänomen auf die Bühne, von dem jeder Einzelne, jede Kultur betroffen ist. Indem es chinesische, moderne und afrokaribische Tanzstile miteinander verbindet, ist es Ausdruck des künstlerischen Konzeptes von Art of Global Dance – zeitgenössisches Tanztheater vom Feinsten

Video  Warming up

Choreografie & Produktion:
Carmen Rodina

Lichtdesign & Video Art:
Ralf Frank

Tanz:
Carmen Rodina, Shiu-Chin Yu, Yannick Badier & Guest‘s

Aufführungen:
Schöneberger Tanznacht, Berlin 2008, gefördert durch den Berliner Senat/Bezirkskulturfond, Dauer: 30 min

Kulturzentrum UFA- Fabrik, Berlin 2009, Dauer: 60 min

Fotos:
Wolf Beckmann